Gratis-Hundespielzeug.de - Logo
Basteln:
Einkaufen:
Hundespielzeug unserer Leser: Spiel 1 | Spiel 2

Tolles Spielzeug für kleinere und mittelgroße Hunde:

Hundeleckerli Eier zum suchen & schnüffeln

31.05.2010 - Frau Christine Bagull schreibt uns:

 

In Pappschachtel nach den Plastikeiern suchen...Hallo, ich habe den Artikel in der Hunde-Zeitschrift "Partner Hund" über das selbstgemachte Spielzeug auf Ihrer Website gelesen. So eine Infoseite für weitere Ideen finde ich ganz toll. Ich kaufe zwar auch regelmäßig Spielzeug für meine drei Hunde, aber um Abwechslung zu bieten ist auch immer wieder Eigenkreativität gefragt. Meine Drei sind ganz verrückt auf die gelben Plastikeier aus den Überraschungseiern. Da die Unter- und Oberhälfte nun ja miteinander verbunden sind, ist auch die Gefahr des Verschluckens nicht mehr gegeben. Und unter Aufsicht sollte nichts passieren. Ich befülle die gelben Eier jeweils mit einem Leckerli, manche davon verschließe ich auch ohne ein Leckerli, dann werden ca. 3-5 der Eier in jeweils eine Verpackung gesteckt (keine Pappschachtel geht so einfach in den Müll, sondern wird immer für derartige Leckerli-Befüllungen gesammelt). Die Verpackung wird mit Klebeband an der Öffnung natürlich verschlossen.

 

Dann die Eier knacken und Leckerlis aufspüren...Dann verstecke ich die Geschenke und die drei müssen sie suchen. Wenn jeder seine Packung gefunden hat, werden diese nach Herzenslust zerpflückt und "Knack", ...ein Ei nach dem anderen wird geöffnet und das Leckerli verspeist. Die drei sind ganz wild darauf. Schon wenn ich mit den gelben Eiern komme, wissen sie was los ist und freuen sich total.

 

Ich wandle das ganze auch ab, z. B. mit Eierschachteln aus dem Supermarkt oder mit großen gelben Überraschungseiern, in die jeweils zwei kleine passen, so muß zweimal geknackt werden oder die befüllten Eier werden einfach nur versteckt. Zum Abschluss werden von jedem nochmal die Teile des anderen konrolliert, ob sich dort nicht doch noch ein Leckerchen versteckt hat.

 

Es sieht zwar etwas wüst hinterher aus, aber die haben so einen Mordsspaß daran. Mein "Großer" muß dann noch beim Aufräumen helfen, er sammelt die gelben Eierhälften wieder in einen Plastikbecher mit Henkel und darf ihn dann wegtragen bzw. auch wieder zur nächsten Befüllung holen.

 

 

dog-play.de

 


Abschließend alle Eier ins Körbchen versorgen Die Eier kann man mehrmals verwenden; kaputte Eier werden einfach aussortiert, es gibt inzwischen genug Nachschub. Ob es allerdings für große Hunde geeignet ist, mag ich - aufgrund der Größe der Eier - eher bezweifeln. Für kleine und mittelgroße Hunde ist es aber bestens geeignet. Es erfordert sicher etwas Übung, aber auch die 5 Jahre alte Hündin, die ich vergangenes Jahr zu mir genommen habe und die kein Spielzeug kannte, hat mit etwas Geduld das Spiel begriffen und ist inzwischen genauso beigeistert bei der Sache wie die beiden anderen.

 

Enzos Testurteil:

 

Da Enzo leider zu groß für dieses Spielzeug ist, war keine Wertung möglich.

Anhand der Bilder sieht man aber, wie die Kleinen daran Freude haben :-)

 

Herzlichen Dank an Frau Christine Bagull für den netten Spielzeug-Vorschlag und die hübschen Fotos.

 

Weitere Leser Self Made Toys folgen demnächst...

Bücher zum Thema

 

 

 

 

Bildquellen: Alle 3 Fotos zu den Leckerli-Eiern stammen von © Christine Bagull

 

Shopping
Hund beschäftigen
Sehens- & Lesenswertes
Videos & Fun
 
 
Betreiberinfos
Ernährung & Snacks
Hund versichern
   
       
Fotos: Bilder 1 | Bilder 2 | Bilder 3 | Bilder 4 | Bilder 5 | Bilder 6
Besuchen Sie uns auch auf
auf facebook besuchen >>
Diese Seite teilen auf